Beiträge mit tag "wohnung

Zwischenbericht

Damit ihr nicht denkt, wir haben unseren Umzug abgeblasen, mal ein kleiner Zwischenbericht. So wirklich viel hat sich seit dem letzten Mal nicht getan. Wir haben nun die Tapeten für alle Zimmer und auch endlich eine Wohnzimmerlampe. Es fehlen uns eigentlich nur noch zwei Lampen für PC- und Bastelzimmer sowie die ganzen Teppiche. Die wollen wir aber nicht schon einen Monat vorher kaufen, damit sie sich nicht irgendwo kaputt liegen (und Ecken und Kanten bekommen).
Am Wochenende werden wir noch mal in die Wohnung, schauen ob unser zukünftiger Vermieter schon was am Schlafzimmer getan hat, dann könnten wir schließlich bald mit tapezieren anfangen.

Ach die Wohnungsbesichtigung hat auch was ergeben: das junge Pärchen nimmt eine der anderen Wohnungen. Aber nicht, weil ihnen unsere nicht gefällt. Sie wollen/können erst im Juli umziehen, bis dahin sind aber bereits andere Wohnungen renoviert und können mit unserer mithalten. Ich erwähnte schon mal, dass wir die beste Wohnung haben. Sie haben sich trotzdem unsere Wohnung angeschaut, die Farben gefielen ihnen sogar richtig gut. Da ich gut eingeheizt hatte, konnten sie auch gleich sehen, wie gut die Dinger heizen. Auf die Macken bin ich nicht weiter eingegangen, sie konnten sich schließlich ein Bild davon machen (was wir damals nicht machen konnten). Unser Hausmeister vermutet, dass er die Wohnung schon vorher ohne größere Probleme an den Mann bringen kann. Falls wer interessiert ist, meine Emailadresse steht im Impressum ;)

Wohnungsbesichtigung

Heute steht eine Wohnungsbesichtigung an. Aber nicht für uns. Eine potentielle Nachmieterin möchte sich heute unsere Wohnung ansehen. Wir haben schließlich die beste von den vorhandenen Wohnungen ;) Gestern kam daher unser Hausmeister und hat uns kurz gefragt, ob wir denn da wären. Also haben Katrin und ich abends noch eine kleine Sonderschicht eingeschoben und die Wohnung etwas aufgeräumt. Ich glaube, Katrin würde es sich öfters wünschen wenn ich so aufräume :P

Ich bin mal gespannt, unser Hausmeister sagte uns gestern, dass die neue Mieterin die Wohnung evtl. etwas früher übernehmen würde. Theoretisch würde uns das eigentlich sehr entgegen kommen. Allerdings habe ich das gestern noch mal überschlagen und bin der Meinung, dass das wohl nichts wird. Das hat mehrere Gründe, so muss in unserer neuen Wohnung in Rhode noch die Decke und Wände im Schlafzimmer renoviert werden. Da weiß ich nicht, wie weit der Vermieter ist, da wir vereinbart haben, das dies bis Ende Februar geschieht. Tapeten haben wir mittlerweile alle gekauft, allerdings haben wir noch nicht einen Teppich. Dann müssten wir die Wohnung herrichten, umziehen und die alte Wohnung wieder entsprechend herrichten, wenn die Nachmieterin es wünscht. Wir hätten jetzt ja noch ca. 4 Wochen Zeit für die ganzen Arbeiten, aber ich bin zum Beispiel die letzte Februar Woche auf der Basta Spring 2010 in Darmstadt und die Wochenenden sind auch schon verplant. Es wäre zwar machbar aber sehr sehr stressig. Und ob ich das haben muss? Zudem ist die neue Wohnung ja offiziell bis zum 31.03.2010 vermietet, es wohnt eben nur keiner drin.

Ich werde weiter berichten.

2010, viel neues

0

Gut ins neue Jahr gekommen? Wir waren gut dabei :)
Es gibt eine große Neuigkeit. So und vorab, nein ich werde nicht Vater. Bis jetzt hat das jeder vermutet, ich weiß gar nicht warum!
Wir sind zwar erst im August / September 2009 nach Grasleben gezogen, nun werden wir im März schon wieder ausziehen. Am 30. Dezember meldete sich überraschend jemand aus Rhode, dass eine Wohnung, die zum 01. Januar frei wurde, diese aber schon Nachmieter haben. Diese sind nun abgesprungen. Also haben wir uns schnell die Wohnung angeschaut und waren uns relativ schnell einig, dass sie genau richtig für uns ist.
Sie ist im Vergleich zu unserer alten Wohnung etwa 14 m² größer, hat zwei weitere Zimmer und als absoluter Pluspunkt: Zentralheizung! Das war ja so ein Knackpunkt, der uns in der alten Wohnung gerade bei dem Wetter echt auf den Wecker geht. Und 56 m² sind für zwei Leute schon an der Grenze, da sind die zwei zusätzlichen Zimmer echt Gold wert. Leider liegt die Wohnung im Erdgeschoss, obere Etage wäre uns lieber gewesen. Vorhin waren wir mit dem Vermieter vor Ort, haben noch die letzten Details besprochen und einen Mietvertrag unterschrieben.
Die Kündigung unserer alten Wohnung ist bereits am Mittwoch per Fax rausgegangen. Jedoch gibt es halt diese 3-Monate Kündigungsfrist. Aber so hat der Vermieter und wir noch genug Zeit, die Wohnung nach unseren Wünschen herzurichten. Diesmal würde ich z.B. vorher im Wohnzimmer eine ordentliche Verkabelung für meine Anlage, Fernseher und Receiver machen. Schließlich will man die selben Fehler nicht noch einmal machen :)

Gibt auf jeden Fall viel zu tun bis dahin:
– Küche neu planen, zum Glück können wir die Elemente unserer Küche einfach neu anordnen, brauchen wir nur eine neue Arbeitsplatte.
– GEZ ummelden (darauf freu ich mich schon besonders)
– Telefon + Internet abmelden bzw. ummelden. Bin mir noch nicht sicher ob ich bei Vodafone bleibe.

Nun gehts aber los, wie richten wir die Zimmer ein, welche Tapete und so weiter, freue ich mich drauf, nicht!
Ich denke mal, Katrin wird wieder den kreativen Part übernehmen :)

Ich werde berichten, Fotos folgen!

Unsere Wohnung

0

Heute waren wir sehr fleißig, Katrin (ein wenig, sie ist ziemlich stark erkältet) und ich haben endlich mal alles eingeräumt und viel überflüssiges in den Keller verfrachtet. Daher habe ich das mal zum Anlass genommen, und ein paar Bilder der Wohnung zu machen!

Bitteschön!

Küche - Esstisch Küche - Ecke Küche - Spüle Schlafzimmer Schlafzimmer - Schrank FlurbGardrobe Blick ins Bad Wohnzimmerwand Schreibtisch und DVD Regal

Neues

0

Ich hab ein paar neue Sachen *g*
Und zwar habe ich gestern günstig einen sehr guten Schreibtisch gekauft. Hab daher eben grad meinen bestellten von Neckermann storniert. Naja ich brauchte dringend einen, meine Unterlagen liegen in Kisten, ich komme an nix dran, war einfach zu nervig! Aufgrund meines DVD Regals kann ich den Schreibtisch nicht ganz in die Ecke stellen, da die Tür des Schreibtisches nicht mehr aufgehen würde. Damit da keine “Luft” zwischen Tisch und Wand ist, wird der Schreibtisch heute kurzerhand verlängert, dazu muss ich den Baumarkt und mir eine kleine Holzplatte holen! Und dann heute Abend schön einen auf Heimwerkerking machen *grunz*

Gleichzeitig habe ich mir dann gestern noch ein Fahrrad gekauft. Nichts wildes und jeder, der sich als Tour de France Fetischist hält, wird mich verfluchen, wie man nur so ein billigen Discounterscheiß kaufen kann. Aber mir ist das egal, die 20 Minuten Fahrrad die ich täglich zur Arbeit und zurück fahre, dafür reicht das dicke hin!

Ach ja, einen UMTS-Stick habe ich natürlich noch nicht bekommen!

nach oben