Meine Abenteuer mit der Vodafone Hotline – Teil 2

Die Fortsetzung

Ich war Samstag noch in einem Arcor / Vodafone Shop. Ich glaub es war der letzte Arbeitstag, der Stand sah schon ziemlich geräumt aus. Also hin und anliegen erklärt. Einen neuen Stick konnte er mir nicht mehr mitgeben, da er keine Ware mehr da habe, da der Laden keinerlei Zukunft hat (seine Aussage). Aber er rief für mich die Hotline an, und in wenigen Tagen soll ich einen neuen Stick zugeschickt bekommen!

Ich werde weiter berichten!

3 Gedanken zu „Meine Abenteuer mit der Vodafone Hotline – Teil 2“

  1. EIn nicht endenwollender Alptraum – keiner geht ran nur Musik und dann wird nonstop falsch verbunden, der teuerste Anbieter auf dem Markt und die schlechteste Hotline und schlechteste Kundenbetreuung – nämlich gar keine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.