Oh man, ich bin etwas doll genervt! Vor ca. 3 Wochen habe ich einen Vodafone Call und Surf Paket abgeschlossen mit Sofort-Surf-Option! Ich nutze sie nun schon rund 1 1/2 Wochen mehr schlecht als recht! Ab und ist die Verbindung abgebrochen, war aber kein Problem da nach einem Restart des Modems alles wieder funktionierte. Bis gestern Abend! Da war die Verbindung auf einmal weg. Schnell per Browser ins Webinterface und siehe da. Das Modem erkennt den UMTS-Stick nicht mehr. Alles hilf nix, stromlos machen, Restart, auch kein kompletter Reset. Nix. Heute habe ich es natürlich noch mal probiert. Als das nichts brachte, rief ich also bei der Vodafone Hotline an.
Sinngemäß wählte ich bei dem Sprachroboter den DSL Bereich. Als ich dann ca. 15 Minuten (!!) später endlich einen Mitarbeiter an der Strippe hatte und ihm mein Problem erörterte, sagte er mir, dass ich mich doch im Menü an den Mobilfunkbereich wenden muss. Also wieder rein in die Strippe und weiter gehts. Doch anstatt durchzukommen (man braucht ja schon 5 Minuten für das Robotergesabbel + Eingabe meiner nicht vorhandenen Handynummer) wird man im Mobilfunkbereich nach ca. 10 Minuten getrennt.

Das ganze Spiel ging also ca. 5 mal so! Mittlerweile war es fast 13 Uhr! Dann kam ich durch. Nach Angabe meiner Daten wusste die Dame nicht, wie sie mir helfen konnte, also wollte sie jemand aus der Technik konsultieren. Tja, wieder knapp 10 Minuten Warteschleife. Ich erörterte mein Problem. Ich sollte erwähnen, dass der UMTS-Stick auch am PC nicht funktioniert. Ich erwähnte noch, dass das aber auch an Windows 7 liege könne, das aber total nebensächlich für mein Problem mit dem DSL-Modem + UMTS-Stick. Egal der Kollege verbindet mich also weiter mit der Technik von der Technik (vermute ich). Nach 10 Minuten hatten sie wohl einen Windows 7 Spezi gefunden, vermutlich. Es war bereits 13:30. Er begrüßte mich mit der Vermutung, dass ich den Stick unter Windows 7 nicht zum Laufen bekomme. Ich erklärte ihm sofort, dass mein Hauptproblem darin liegt, dass mein Hauptproblem darin liegt, dass der Stick nicht am Modem funktioniert. Er verstand mein Problem und steckte mich erstmal in die Warteschleife. Nach kurzer Pause, haben wir noch mal das Modem resetet! Erfolg wie erwartet gleich 0! Also sagte er mir, dass vermutlich eins der Geräte defekt sei und man zur Sichereit beides austausche. Jedoch könne er mir von seinem Rechner aus nur da Modem neu zu senden lassen. Für den Stick müsse ich wieder auf der Hotline anrufen. Dort soll ich dem Kollegen sagen, dass in der Technik festgestellt wurde, dass der Stick defekt ist, und ich einen neuen benötige.
Ich muss glaub ich ja nicht erwähnen, dass ich erst nach ca. 20 Minuten jemand an der Strippe hatte! Und wer hätte geglaubt, ich würde nun einen neuen UMTS-Stick bekommen, glaubt auch an den Weihnachtsmann! Das dürfe er nicht, dass es die Richtlinie gebe, nur „Umsatz starken Kunden“ einen sofortigen Austausch zu ermöglichen. Hm der Technikkollege konnte es mir doch auch sofort zusenden lassen. Naja er sagte ich müsse nun in einen Vodafone Shop und dort so eine Art Ticket holen oder so etwas!

Ich werde nun erstmal nach Helmstedt fahren, ich weiß aber nicht ob es dort einen VodafoneShop gibt! Ich werde berichten.

Ich hab echt einen Hals, bin übrigends über mein Handy aktuell drinne!