Kaum hatte ich den Beitrag fertig getextet, schaute mein Abteilungsleiter ins Büro und meinte so nebenbei: „Falls lustige Fehlermeldungen bezüglich Sperrungen auftreten..“
Weiter kam er nicht, meine Frage war, was denn daran lustig sei.

Naja Ende vom Lied, er hat was an der Sicherung der Translogdaten unseres SQL-Servers geändert. Und er ist heute nicht im Haus. Und wenn es Probleme gibt, dann weiß ich immerhin bescheid. Machen kann ich nix.
Ick freu mir.

Update:

Und eben rief der erste Spezi an.
Kollege: „Ich komm nicht ein mein Komputer rein“
Ich: „Wie lautet denn der Rechnername?“
K: „so und so“
I: Schauen sie mal bei Benutzername. Wäre neu Wenn sie seit dem Wochenende „SystemAdministrator“ heißen würden..

Wird intern unter F40 gebucht!