Geht doch nichts über die lieben Kollegen

Hier noch eins von Marc: